Chrom-Gehalt: Unternehmen ruft Robeez-Krabbelschuhe zurück

26
Es gibt Informationen zu einem Produkt. Foto: pixabay
Es gibt Informationen zu einem Produkt. Foto: pixabay

Pirmasens. Der Schuhhersteller Royer Deutschland GmbH hat dunkelblaue Krabbelschuhe für Babys zurückgerufen.

Das Modell «Greeting Rabbit» der Marke Robeez enthalte Leder, dessen Chrom-Gehalt über dem Grenzwert liege, teilte Royer in Pirmasens am Montag über das amtliche Portal lebensmittelwarnung.de mit. Die bei einer Kontrolle ermittelten Chrom VI-Gehalte im Leder der Schuhe lägen über dem zugelassenen Grenzwert in Höhe von 3 Milligramm pro Kilogramm. Chrom VI könne bei Hautkontakt allergische Reaktionen hervorrufen. Verkauft wurden die mit hellblauen Hasen verzierten Babyschuhe laut lebensmittelwarnung.de in Thüringen, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Bayern. Die Artikel-Nummer lautet 874420-10.