Ticket-Lotterie: Bielefeld verlost 750 Eintrittskarten

17
Fans sitzen in der Schüco Arena auf der Tribüne. Foto: Swen Pförtner/dpa/Archivbild
Fans sitzen in der Schüco Arena auf der Tribüne. Foto: Swen Pförtner/dpa/Archivbild

Bielefeld. Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld lässt Fortuna darüber entscheiden, war am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) zum Spiel gegen die SpVgg Greuther Fürth ins Stadion darf.

-Anzeige-
blank

Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, werden die Eintrittskarten für die maximal 750 zugelassenen Zuschauer verlost. Zugelassen zur Ticket-Lotterie sind demnach nur Dauerkarten-Inhaber, die bis zu diesem Donnerstag ihre Bewerbung über die Homepage des Verein abgeben können.

Laut der Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen dürfen bis zu 750 Zuschauer in die Fußball-Stadien. Für die Besucher gilt die 2G-Regel, nach der Geimpfte und Genesene in die Arena dürfen.