Stadttheater: Klavierabend mit Leopoldo Lipstein

29
Klavierabend
Leopoldo Lipstein. Foto: Künstler/Melissa Kavanagh/Stadt Ratingen

Ratingen. Ratingen. Am Freitag, den 21. Januar gastiert im Stadttheater ab 20 Uhr der Pianist Leopoldo Lipstein.

-Anzeige-
blank

Die Interpretationskunst des argentinischen Pianisten Leopoldo Lipstein gehört zu den bemerkenswerten des gegenwärtigen Konzertlebens. Behutsam und unmerklich treten Selbstverständlichkeiten wie perfekte Technik und Stilgefühl, Professionalität und musikalische Intelligenz in den Dienst einer sensiblen und liebevollen Poesie. Schon früh bereiste Lipstein als Wunderkind ganz Südamerika.

Bis heute hat der Pianist weit über 500 Konzerte auf der ganzen Welt gespielt, u. a. in Deutschland, USA, Japan und Südamerika. Neben seiner solistischen Aktivität unterrichtet er als Klavierdozent an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Als Solist hat Lipstein sieben CDs veröffentlicht.

Auf seinem Programm in Ratingen stehen u.a. Werke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms und Frédéric Chopin.

Eintrittskarten sind zum Preis von 13,50 Euro im Kulturamt und an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen. Reservierungswünsche werden unter Tel. 02102 5504104 /-05 entgegen genommen