Högner verlängert seinen Vertrag bei der SGS um drei Jahre

23
Essens Trainer Markus Högner spielt den Ball beim Abschlusstraining. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild
Essens Trainer Markus Högner spielt den Ball beim Abschlusstraining. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild

Essen. Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat den Vertrag mit Cheftrainer Markus Högner um drei Jahre verlängert.

Das gab der Club am Dienstag bekannt. «Markus kennt den Verein wie kaum ein zweiter. Auch die Spielerinnen konnten sich unter ihm und seinem Trainerteam äußerst positiv entwickeln: Acht deutsche und drei internationale Spielerinnen formte der Cheftrainer mit seinem Stab zu Nationalspielerinnen», sagte Geschäftsführer Florian Zeutschler. Zudem wurden auch die Verträge des kompletten Trainerteams verlängert.