Spenden-Voting: Stadtsparkasse verteilt Gelder an Vereine

63
Scheckübergabe von Sparkassen-Mitarbeiterin Jennifer Aretz (links) an Maren Gutmann-Herrmann vom Waldkindergarten Monheim am Rhein e. V. Foto: Stadtsparkasse Düsseldorf
Scheckübergabe von Sparkassen-Mitarbeiterin Jennifer Aretz (links) an Maren Gutmann-Herrmann vom Waldkindergarten Monheim am Rhein e. V. Foto: Stadtsparkasse Düsseldorf

Düsseldorf. Die Stadtsparkasse verteilt Geld an die Gewinner eines Spenden-Votings: Insgesamt 8.000 Euro gehen an drei gemeinnützige Vereine aus Düsseldorf und Monheim am Rhein.

Im Rahmen der traditionellen Weihnachtsaktion der Stadtsparkasse hatten Kunden und
Mitarbeitende wieder die Möglichkeit, per Online-Voting abzustimmen, welche Organisationen einen Teil der 8.000 Euro Spende erhalten sollen. An der Abstimmung beteiligten sich mehr als 2.000 Menschen.

Je nach Stimmenanteil wurde das Geld nun an die drei ausgewählten Institutionen verteilt.
Die meisten Stimmen und damit 3.750 Euro erhielt der Verein „Biker4Kids Office“
Dahinter steht eine Gruppe begeisterter Motorradfahrer aus Düsseldorf und Umgebung,
die bereits seit 15 Jahren die Kindershospizarbeit in der Landeshauptstadt unterstützt.

Gemeinsam auf dem zweiten Platz landeten die Kinderschutzambulanz am Evangelischen
Krankenhaus Düsseldorf und der Waldkinder Monheim am Rhein e. V., die jeweils 2.150
Euro erhielten.