Kino in Mettmann: Das läuft im “Weltspiegel” vom 3. bis 9. Februar

173
Das Mettmanner Kino
Das Mettmanner Kino "Weltspiegel" auf der Düsseldorfer Straße. Foto: André Volkmann

Mettmann. Im Mettmanner Kino “Weltspiegel” an der Düsseldorfer Straße laufen neue Filme an.

Am Montag ab 20 Uhr und Mittwoch ab 17.30 Uhr läuft der Film „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“ in der Filmauslese. Nur am Dienstag wird „ John Williams-Live in Vienna“ ab 19.45 Uhr gezeigt.

Im Generationen-Kino am 9. Februar ab 11 und 14.30 Uhr zeig das Mettmanner Kino „Plötzlich aufs Land – Eine Tierärztin im Burgund“ . Im Preis von 7,50 Euro ist ein Stück Kuchen und Kaffee enthalten. Ebenfalls am 9. Februar steht in der Preview ab 20 Uhr „ Moonfall“ auf dem Programm.

Im Bundesstart läuft „Wunderschön“ – täglich ab 17.15 und 20:15 Uhr, außer am Dienstag: dann nämlich ab 17 und 20 Uhr sowie Samstag und Sonntag zudem ab 14.15 Uhr und am Samstag auch ab 23 Uhr.

„In 80 Tagen um die Welt“: Donnerstag ab 16.15 Uhr sowie Freitag und Montag ab 16 Uhr; Samstag und Mittwoch ab 14 und 15.45 Uhr; Sonntag ab 11 und 17 Uhr und am Dienstag ab 16.30 Uhr.

Ab Donnerstag läuft weiterhin:

  • Spencer
  • Contra
  • House of Gucci
  • Encanto
  • Spider-Man: No Way Home
  • Sing – Die Show deines Lebens

Informationen zum Kino “Weltspiegel”, zu den Filmen und Vorführzeiten sowie Online-Tickets gibt es unter kinomettmann.de.