Virtueller Neujahrsgruß der Musikschule

119

Ratingen. Die Städtische Musikschule Ratingen meldet sich mit einem musikalischen Neujahrsgruß auf Youtube.

Das Bläser-Vororchester (Leitung Ralf Meiers), das Jugendblasorchester (Leitung Paul Sevenich) und das Jugendsinfonieorchester (Leitung Edwin Pröm) haben ein Video erstellt, das je ein Stück aus dem Konzertprogramm präsentiert.

Eigentlich hätte das Neujahrskonzert mit über 100 jugendlichen Musikerinnen und Musikern kurz nach den Weihnachtsferien vor Publikum stattfinden sollen, doch die Corona-Pandemie machte dieses Vorhaben nach 2021 bereits zum zweiten Mal zunichte.

Auf dem städtischen Youtube-Kanal senden die drei Ensembles nun ein musikalisches Zeichen. Mit professioneller Unterstützung durch die Veranstaltungstechniker des Amtes für Kultur und Tourismus ist ein „Musikalischer Neujahrsgruß“ entstanden, der den jungen Musikerinnen und Musikern auch signalisiert: Nein, Ihr habt nicht wieder „umsonst“ geprobt!

Das 16-minütige Video kann auch per Link über die Homepage der Musikschule aufgerufen werden. Damit grüßt die Musikschule ihr treues Publikum, auf das sie sich schon jetzt unter verbesserten Pandemie-Bedingungen auch hoffentlich bald wieder „live“ freut.