Sky: Köln an Freiburgs Nils Petersen interessiert

14
Freiburgs Nils Petersen (l) verfolgt Mainz Stefan Bell (r). Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Archivbild
Freiburgs Nils Petersen (l) verfolgt Mainz Stefan Bell (r). Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Archivbild

Köln. Fußball-Bundesligist 1. FC Köln ist nach Medienberichten an einer Verpflichtung von Ex-Nationalstürmer Nils Petersen vom SC Freiburg interessiert.

Nach Sky-Informationen hat es in den vergangenen Wochen schon mehrfach Austausch zwischen dem 33-Jährigen und FC-Trainer Steffen Baumgart gegeben. Petersens Vertrag läuft am Saisonende aus, er wäre damit ablösefrei.

Mit 31 Toren nach Einwechslungen ist Petersen, der 2008 zwei A-Länderspiele absolvierte, der erfolgreichste Joker in der Bundesliga-Historie. Vor seinem Wechsel 2015 nach Freiburg spielte er in der Bundesliga schon für Energie Cottbus, den FC Bayern München und Werder Bremen.