Källberg bleibt bis 2024 bei Borussia Düsseldorf

35
Düsseldorfs Anton Källberg (l) jubelt im Match gegen Darko Jorgic über den verwandelten Matchball. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild
Düsseldorfs Anton Källberg (l) jubelt im Match gegen Darko Jorgic über den verwandelten Matchball. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild

Düsseldorf. Borussia Düsseldorf und Anton Källberg gehen weiter gemeinsame Wege.

Wie der Tischtennis-Erstligist am Dienstag mitteilte, hat der 24 Jahre alte schwedische Nationalspieler seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bis 2024 verlängert. Damit bleibt dem Club neben Timo Boll auch der zweite Topspieler erhalten. Källberg rangiert in der Weltrangliste derzeit auf Platz 31. «Die Weiterverpflichtung von Anton war mir eine Herzensangelegenheit. Nun schickt sich Anton an, unsere Nummer eins zu sein. Gleichzeitig wollen wir ihm helfen, ein Top10-Spieler der Welt zu werden», sagte Manager Andreas Preuß.