VHS Ratingen: Vortrag über Osteopathie

47
Die Volkshochschule in Ratingen bietet neue Kurse an. Foto: VHS Ratingen
Die Volkshochschule in Ratingen bietet neue Kurse an. Foto: VHS Ratingen

Ratingen. Osteopathie ist in aller Munde – und doch haben die Wenigsten eine Vorstellung davon, was Osteopathie genau ist.

Meist wird diese Behandlungsart nur mit orthopädischen Problemen wie Rückenschmerzen, Schulterschmerzen oder ähnlichem in Verbindung gebracht. Oft liegen jedoch ganz andere Ursachen dahinter, die in der osteopathischen Arbeit Beachtung finden. Im Rahmen des aktuellen VHS-Programms gibt die Heilpraktikerin und Osteopathin Carolin Feyerabend in ihrem Vortrag „Osteopathie – mehr als nur Rücken“ (Kurs-Nr. Q5002) Einblicke in die Denkansätze der Osteopathie und erläutert die Vielschichtigkeit der Behandlungsansätze.

Der Vortrag findet am Montag, 7. März, von 19 bis 20.30 Uhr statt. Zur Teilnahme ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich, Anmeldeschluss ist der 1. März. Weitere Informationen sind über die Homepage der Volkshochschule Ratingen www.vhs-ratingen.de möglich. Telefonische Auskünfte erteilt die VHS unter (02102) 550-4307 und -4308, E-Mail: vhs@ratingen.de.