Probleme bei Wuppertaler Schwebebahn behoben

65
Eine Schwebebahn fährt in dem im 1901 eröffneten Vohwinkeler Bahnhof ein. Foto: David Young/dpa/Archivbild
Eine Schwebebahn fährt in dem im 1901 eröffneten Vohwinkeler Bahnhof ein. Foto: David Young/dpa/Archivbild

Die technischen Probleme bei der Wuppertaler Schwebebahn infolge des Sturms sind behoben worden. «Der Fehler im Netzwerk der Schwebebahn konnte nach Austausch mehrerer technischer Komponenten beseitigt werden», teilte ein Sprecher der Stadtwerke Wuppertal am Samstag mit. Am Freitagabend war der Betrieb der Schwebebahn aus Sicherheitsgründen bereits früher eingestellt worden. Am Samstagmorgen konnte er dann zunächst aufgrund der Beschädigung technischer Komponenten durch den Sturm nicht wieder aufgenommen werden.