Mülltonnen zwischen Häusern in Flammen: Zeugensuche

295
Unbekannte haben fünf Mülltonnen in Brand gesetzt. Foto: Polizei
Unbekannte haben fünf Mülltonnen in Brand gesetzt. Foto: Polizei

Velbert. Am Samstagmorgen haben Unbekannte in Velbert-Mitte mehrere Mülltonnen im Innenhof zwischen zwei Wohnhäusern an der Friedrichstraße angezündet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Anwohnern fiel der Brand laut Polizei gegen 5.30 Uhr auf. Fünf Mülltonnen in einem Innenhof an der Friedrichstraße zwischen den Häusern 91 und 93 standen in Flammen. Die Anwohner riefen die Feuerwehr.

„Durch das Feuer wurde eine Hausfassade beschädigt“, so die Polizei. „Die Mülltonnen brannten samt Inhalt komplett nieder“. Die Behörde schätzt den entstandenen Gesamtschaden auf rund 5.000 Euro geschätzt. Verletzte gab es nicht.

Die Polizei in Velbert bittet um Hinweise und fragt: Wer hat am frühen Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr ungewöhnliche Beobachtungen am Tatort gemacht und kann Hinweise auf einen oder mehrere mögliche Tatverdächtige geben? Die Wache in Velbert ist unter der Telefonnummer 02051 946 6110 erreichbar.