Brettspieltag in der Stadtbibliothek

36
In der Bibliothek können wieder Brettspiele ausprobiert werden. Archivfoto: André Volkmann
In der Bibliothek können wieder Brettspiele ausprobiert werden. Archivfoto: André Volkmann

Mettmann. Ein neues Spiel lernen, ohne die Anleitung lesen zu müssen? An den Spielsamstagen ist das in der Stadtbibliothek möglich.

Dort können Jung und Alt kostenlos neue Brettspiele unter fachkundiger Anleitung ausprobieren – die Spielregeln werden dabei „spielend“ erlernt. Es gibt ein Brettspiel für jede Gruppe, egal wie groß, klein, jung, alt oder spielerfahren. Das Motto lautet „Vorbeikommen und Spaß haben!“ Der nächste Spielsamstag findet mit Unterstützung des Freundeskreises der Stadtbibliothek am Samstag, 26. Februar, ab 10.30 Uhr statt. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos. Mehr Informationen zu diesem Angebot gibt es unter bibfriends.me/veranstaltungen.