Start der Erkrather Trödelmarkt-Saison 2022

92
Kinderbücher in einer Box. Foto: pixabay/symbolbild
Kinderbücher in einer Box. Foto: pixabay/symbolbild

Erkrath. Die Erkrather Trödelmarkt-Saison 2022 startet: Den Anfang macht am Samstag, 5. März, der Kindersachenflohmarkt in der Stadthalle Erkrath, Neanderstraße 58. Angeboten werden hier von 9 bis 13 Uhr Spielzeug, Bücher sowie Bekleidung für Kinder und so manches mehr. Die Standplätze für Anbieter sind bereits ausverkauft. Der Eintritt für Besucherinnen und Besucher ist frei.

Eine Woche später findet am Samstag, den 12. März, von 9 bis 14 Uhr der Trödelmarkt im Bürgerhaus Hochdahl statt. Die Standplatzgebühren betragen für einen Doppeltisch im Innbereich 26,00 Euro. Für einen Stellplatz im Außenbereich werden acht Euro im Vorverkauf und 9,50 Euro an der Tageskasse fällig. Standplätze können entweder telefonisch unter 0211 2407-4009 oder per Mail an kultur@erkrath.de reserviert werden. Der Eintritt für Besucherinnen und Besucher ist kostenlos.

Alle Interessierten werden gebeten, sich vor dem Besuch eines Trödelmarktes online auf der städtischen Homepageunter www.erkrath.de/kulturprogramm oder telefonisch in der Abteilung Kultur unter 0211 2407 4009 über die aktuell geltenden Schutz-und Hygienevorschriften zu informieren.