Karnevals-Komitee: Mindestens 150.000 bei Friedensdemo

97
Zahlreiche Karnevalisten haben sich am Chlodwigplatz zur Friedensdemonstration versammelt.
Zahlreiche Karnevalisten haben sich am Chlodwigplatz zur Friedensdemonstration versammelt. Foto: Oliver Berg/dpa

Köln (dpa) – An der Friedensdemonstration am Rosenmontag in Köln haben sich bis zum Mittag mindestens 150.000 Menschen beteiligt. Das sagte der Sprecher des Festkomitees Kölner Karneval, Michael Kramp, am frühen Nachmittag im WDR Fernsehen unter Berufung auf die Polizei. «Es strömen immer noch von den Seitenstraßen Menschen hinzu.» Es könne daher sein, dass die Zahl am Montagabend noch höher liege. «Aber Zwischenstand ist 150.000. Das ist Wahnsinn», so der Sprecher.