Glasfasernetz in Velbert – Stadtwerke bauen weiter aus

273
Die Stadtwerke Velbert informieren über ihr Glasfasernetz. Foto: Mathias Kehren
Die Stadtwerke Velbert informieren über ihr Glasfasernetz. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Am 1. März hat der Ausbau des Glasfasernetzes in den Gebieten Baumviertel, Mettmanner Straße und Schmalenhoferstraße begonnen. In diesem Bauabschnitt sollen knapp 5.000 Wohnungen erschlossen werden. Das melden die Stadtwerke Velbert.

Die Anwohner im Wohngebiet Baumviertel, an der Mettmanner und der Schmalenhoferstraße können sich bald an das schnelle Glasfasernetz anschließen lassen. Die Stadtwerke haben mit dem Ausbau in diesem Gebiet begonnen. Knapp 5.000 Wohneinheiten werden erschlossen. Voraussetzung ist nach wie vor, dass die Hauseigentümer einen Grundstücks- und Gebäudenutzungsverträge (GNV) abschließen. Damit wird den Werken erlaubt, einen Hausanschluss zu legen. Bis zu einer Länge von 50 Metern kann dies kostenlos erfolgen.

Ausbaustatus für das Glasfasernetz der Stadtwerke

„Knapp 3.800 Hausanschlüsse haben wir in Velbert bereits gebaut. 2.000 Velberterinnen und Velberter surfen bereits mit dem schnellen Netz. In diesem Jahr werden wir uns noch einmal intensiv um die sogenannte Nachverdichtung in den Gebieten Röbbeck, Neviges und Tönisheide kümmern. Nach Abschluss des regulären Netzausbaus dauern diese Anschlüsse leider organisatorisch etwas länger“, so Martin Kaczor, Leiter des Geschäftsbereiches Breitband bei den Stadtwerken. In den Gebieten Birth, Dalbecksbaum sowie Kostenberg Ost und West, in denen der Ausbau im Juli 2021 gestartet ist, ist der Abschluss der geplanten Bauphase für Anfang April angesetzt. Das Glasfasernetz ermöglicht Datenraten von bis zu 1.000 MBit/s.

Ausbaupläne der Stadtwerke Velbert

Im April soll es mit dem Ausbau weitergehen: dann sind die Gebiete Innenstadt Mitte, Innenstadt Süd, Langenberg Süd, Langenberg Südost, und Langenberg Südwest an der Reihe. Mehr als 9.000 Wohneinheiten können dort an das Glasfasernetz angebunden werden. Im Jahr 2023 sollen die Gebiete Langenberg Mitte, Langenberg Nord-West, Langenberg Nord, Innenstadt Nord, Innenstadt Mitte-Nord, Losenburg Ost und Losenburg West ausgebaut werden, kündigen die Werke an.

Weitere Informationen gibt es unter 02051/ 988 111 und auf der Internetseite der Stadtwerke, direkt zum Tarif geht es hier: https://www.stadtwerke-velbert.de/combert/.