Mann von Steinplatte getroffen: Schwer verletzt

18
Ein Rettungswagen fährt über die Straße.
Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Hagen (dpa/lnw) – Ein Mann ist beim Verladen großer Steinplatten in Hagen von einer Platte getroffen und schwer verletzt worden. Sie kippte aus noch ungeklärter Ursache auf den 48-Jährigen, als er sie zusammen mit einem Arbeitskollegen auf einen Lastwagen tragen wollte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mann konnte nicht rechtzeitig zur Seite springen, die Steinplatte zerschellte und traf ihn am Bein. Der Arbeiter kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Kripo ermittelt.