Fortuna Düsseldorf muss auf Felix Klaus verzichten

25
Düsseldorfs Felix Klaus spielt den Ball.
Düsseldorfs Felix Klaus spielt den Ball. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild

Düsseldorf (dpa) – Fortuna Düsseldorf muss vorerst auf Flügelspieler Felix Klaus verzichten. Der 29-Jährige zog sich einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu, wie der Fußball-Zweitligist am Donnerstag mitteilte. Klaus werde «bis auf Weiteres» fehlen. Der international erfahrene Profi kommt in dieser Saison bisher auf 19 Zweitliga-Einsätze, in denen er drei Tore vorbereitete. Die Fortuna empfängt an diesem Sonntag dem FC Ingolstadt.