Zwickau-Spiel bei Verl wird Ende März nachgeholt

19
Ein Fußballspieler spielt den Ball.
Ein Fußballspieler spielt den Ball. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

Zwickau (dpa) – Das ausgefallene Spiel von Fußball-Drittligist FSV Zwickau beim SC Verl soll am 29. März (19.00 Uhr) nachgeholt werden. Das teilte der FSV am Donnerstag mit. Ursprünglich hätte die Partie am 18. Februar in Lotte stattfinden sollen. Am neuen Termin wird nun in Paderborn gespielt. Das Stadion des SC Verl entspricht nicht den Kriterien der 3. Liga.