Feuer in Autowerkstatt beschädigt zehn Fahrzeuge

22
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Versmold (dpa/lnw) – Ein Feuer auf dem Gelände einer Autowerkstatt hat in Versmold zehn Wagen beschädigt. Wie die Polizei im Kreis Gütersloh mitteilte, hatte in der Nacht zu Samstag ein Auto Feuer gefangen. Die Flammen griffen schnell auf andere Fahrzeuge über. Der Sachschaden werde auf rund 200.000 Euro geschätzt. Die Brandursache war zunächst unbekannt. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen auf.