VHS-Seminar: Neuorientierung im Ruhestand

54
Die Volkshochschule in Ratingen. Foto: VHS Ratingen
Die Volkshochschule in Ratingen. Foto: VHS Ratingen

Ratingen. Im VHS-Tagesseminar „Plötzlich Rentner/in – und jetzt?. Wenn wir uns neu (er)finden müssen“ (Kurs-Nr. Q0411) am Mittwoch, 23. März, geht es insbesondere um eine Neuorientierung in diesem Lebensabschnitt, er bietet zudem Raum für den Austausch untereinander.

Für die einen ist der neue Lebensabschnitt als Rentnerin oder Rentner schon im Vorfeld mit Freude verbunden: Die Aussicht, endlich genug Zeit zu haben, sein Hobby ganz zu leben oder das zu tun, was man schon immer tun wollte. Andere hingegen erleben einen Verlust der Verantwortung, ihnen fehlen die sozialen Kontakte und sie fürchten sich vor der vielen freien Zeit.

Weitere Informationen sind über die Homepage der Volkshochschule Ratingen www.vhs-ratingen.de möglich. Telefonische Auskünfte erteilt die VHS unter (02102) 550-4307 und -4308, E-Mail: vhs@ratingen.de.