Abfallberatung diese Woche nicht besetzt

30
Die Wülfrather Stadtverwaltung informiert. Foto: André Volkmann
Die Wülfrather Stadtverwaltung informiert. Foto: André Volkmann

Wülfrath. Die Stadt Wülfrath teilt mit, dass die Abfallberatung in dieser Woche (7. bis 11. März) wegen urlaubs- und krankheitsbedingter Abwesenheiten nicht besetzt ist.

Die Vorbereitungen für den Dreck-weg-Tag laufen aber weiter. Die Stadt weist darauf hin, dass in dieser Woche keine Anmeldungen mehr angenommen werden. Die Ausgabe der Materialien findet wie geplant statt.

Ab Montag, 14. März, ist die Abfallberatung wieder zu den regulären Öffnungszeiten zu erreichen: montags und dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 17 Uhr.