Papiermülltonne in Brand gesetzt

44
Die Feuerwehr Velbert musste am Dienstagabend einen Brand einer Papiermülltonne löschen. Symbolbild: Polizei
Die Feuerwehr Velbert musste am Dienstagabend einen Brand einer Papiermülltonne löschen. Symbolbild: Polizei

Velbert. Am Dienstagabend, 8. März, ist eine volle Papiermülltonne im Einmündungsbereich Dürerstraße / Nedderstraße in Velbert abgebrannt. Das berichtet die Polizei. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus und bitten um Hinweise unter 02051 / 946 6110.

Gegen 21.15 Uhr ging ein 32-jähriger Velberter von der Cranachstraße in Richtung Dürerstraße. Bereits von weitem erkannte er eine Rauchbildung aus einer im Einmündungsbereich zur Nedderstraße abgestellten Papiertonne und alarmierte die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Velbert löschten das Feuer in dem Abfallbehälter, konnten jedoch nicht verhindern, dass der Behälter durch den Brand beschädigt wurde.