Strom sparen: Stadtteilbüro und Caritas beraten am Berliner Platz

40
Stadtwerke haben wieder mit Zählerablesungen begonnen. Foto: Pixabay
Mehrere Stromzähler hängen an einer Wand. Foto: pixabay/symbolbild

Ratingen. Das Stadtteilbüro West und die Caritas mit ihrem „Stromsparcheck“ sind am Dienstag, 22. März, von 10 bis 12 Uhr mit einem gemeinsamen Beratungs-Infostand am Berliner Platz in Ratingen-West vertreten.

Das Thema Stromsparen ist gerade sehr aktuell und betrifft alle Menschen. Hier berät die Caritas fachlich kompetent und steht den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort.

Geht es um Fragen zum Stadtteil, zu Projekten oder Beratungsstellen ist die Mitarbeiterin des Stadtteilbüros die richtige Ansprechpartnerin, auch sie gibt gerne Auskunft. Das Stadtteilbüro West, Erfurter Straße 33a, ist bei Rückfragen unter der Rufnummer 02102 550-3271 erreichbar.