Feuer: Ratinger Löschzug half in Heiligenhaus

157
Abstimmung Einsatzleiter Feuerwehr Heiligenhaus mit dem A-Dienst Feuerwehr Ratingen. Foto: FW Ratingen
Abstimmung Einsatzleiter Feuerwehr Heiligenhaus mit dem A-Dienst Feuerwehr Ratingen. Foto: FW Ratingen

Ratingen. Zu dem Brand in einem Bürogebäude in Heiligenhaus sind auch Kräfte der Ratinger Feuerwehr zur Unterstützung ausgerückt. 

Wie die Ratinger Wehr mitteilt, rückte der Löschzug Hösel-Eggerscheidt gegen 00:34 Uhr nach Heiligenhaus an die Mozartstraße aus. Dort brannte es in einem leerstehenden Gewerbeobjekt.

„Die Ratinger Kräfte wurden in einem zweiten Abschnitt durch Durchsuchung des verschachtelten Komplexes eingesetzt“, so René Schubert von der Ratinger Wehr. Eingesetzt wurde zwölf Kräfte des Löschzuges sowie der Einsatzführungsdienst A.