Olympiade, Harry-Potter-Abend und LAN-Party

42
Auch Tischtennis steht auf dem Programm im Kinder- und Jugendzentrum Langenberg. Foto: Mathias Kehren

Velbert. In den Osterferien bietet das Kinder- und Jugendzentrum Langenberg ein vielseitiges Programm für Kinder und Jugendliche an. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jeweils von 13 bis 17 Uhr sind Kinder zwischen sechs und zehn Jahren eingeladen, von 16 bis 20 Uhr können dann die ältern, ab elf Jahren, vorbeischauen.

Am Dienstag, 12. April, startet das Programm für Kinder mit einer „Fußball und Hockey Olympia“ und am Mittwoch, 13. April, werden gemeinsam Osterlämmer gebacken sowie Osternester gebaut. Die Kinder können außerdem am Donnerstag, 14. April, an einer großen Ostereiersuche mit einem Osterfeuer teilnehmen.

Für Jugendliche bietet das Kinder- und Jugendzentrum Langenberg am Dienstag, 12. April, eine „Spikeball und Tischtennis Olympia“ sowie am Mittwoch, 13. April, einen Spieleabend, den sogenannten „Tischspielplatz“, an. Auch am Donnerstag, 14. April, von 18 bis 22 Uhr, sind interessierte Jugendliche zu einer Online-LAN Party eingeladen.

Die zweite Ferienwoche startet am Dienstag, 19. April, mit einem gemütlichen Brunch für Kinder. Am Mittwoch, 20. April, können Interessierte ihr eigenes „Mini-Beet“ gestalten sowie sich am Donnerstag, 21. April, kreativ am Hausflur des Kinder- und Jugendzentrums austoben. Gemeinsam gekocht wird außerdem am Freitag, 22. April.

Auch Jugendliche können in der zweiten Woche an weiteren Aktionen teilnehmen. Dazu gehört ein gemeinsamer Harry-Potter-Abend am Dienstag, 19. April, die Gestaltung eines eigenen „Mini-Beetes“ am Mittwoch, 20. April, sowie der Fortsetzung des kreativen Angebots zur Gestaltung des Hausflures des Jugendzentrums am Donnerstag, 21. April. Das Programm endet am Freitag, 22. April, mit einer „Tanzparty“ auf der Spielekonsole Nintendo-Switch.

Rückfragen beantwortet das Kinder- und Jugendzentrum auch per E-Mail juze.langenberg@velbert.de oder unter 02052/2908.