Realschüler laufen für Fitnessparcours / Sponsoren gesucht

56
Die Realschule Heiligenhaus veranstaltet am Freitag vor den Osterferien einen Sponsorenlauf. Foto: Pixabay

Heiligenhaus. +++ Update zur folgenden Meldung +++ Der Lauf findet nicht wie ursprünglich geplant am Freitag, 8. April, sondern aufgrund der schlechten Wetterprognose am Montag, 9. Mai, statt.

Die städtische Realschule Heiligenhaus veranstaltet einen Sponsorenlauf auf der Sportanlage Talburgstraße. Dabei sollen 17.000 Euro für eine Fitnessanlage erlaufen werden. Die Schule sucht noch Sponsoren für ihr Projekt.

Die UNESCO-Projektschule sucht Unterstützung bei der Finanzierung eines Fitnessparcours auf dem Schulhof.

„Auf einem bislang wenig genutzten Teil des mittleren Schulhofs soll im Sommer 2022 ein Parcours aus Fitnessgeräten installiert werden, um den Lernenden im Sportunterricht, in den Pausen und in der Betreuungszeit nach der Schule Möglichkeiten zu geben, sich körperlich fit zu machen und gemeinsam Spaß zu haben“, berichtet die Schulleitung.

Die Idee dazu hatte die Gruppe „Schulhofgestaltung“, die mit einem Kind aus jeder Klasse besetzt ist. „Es sollten mehr Sport- und Spielmöglichkeiten enstehen“, berichtet UNESCO-Lehrer Carsten Jansen, der die Schulhofgruppe leitet.

Gleichzeitig sei das Spielgerät auch ein Beitrag für die Umwelt, berichtet die Schulleitung. Denn die Fläche, auf der das Gerüst später steht, wird mit Aufbringung des Fallschutzes auch entsiegelt, es kann also Regenwasser natürlich versickern. Ein Baum auf dem Schulhof erhält so auch mehr Freiraum für seine Wurzeln, und zur Wasseraufnahme.

Die Stadt Heiligenhaus übernimmt die Finanzierung der kompletten Installation. Die Schule selbst hat die Aufgabe, die Gerätekosten von rund 17.000 Euro zu stemmen. Ein Teil dieser Mittel wurde bereits angespart.

„Um dieses große Projekt zu stemmen wünschen wir uns weitere Förderer, Privatleute oder Unternehmen, die den Förderverein der Schule mit einer zweckgebundenen Spende bedenken,“ so Schulleiterin Sonia Cohen.

Mehr Informationen direkt bei der Städtische Realschule Heiligenhaus, Feldstr. 2, in Heiligenhaus, unter Tel.: 02056 6211 oder per E-Mail sekretariat@realschule-heiligenhaus.de.