Unbekannte zerkratzen 46 Autos: Polizei sucht nach Hinweisen

28
Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei.
Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei. Foto: Daniel Vogl/dpa/Symbolbild

Meerbusch (dpa/lnw) – Unbekannte haben in Meerbusch (Rhein-Kreis Neuss) den Lack von mindestens 46 Autos zerkratzt. Die Tat habe in der Nacht zum Sonntag stattgefunden, teilte die Polizei am Montag mit. Alle Autos haben laut Polizei am Fahrbahnrand geparkt. Es sei ausschließlich die dem Bürgersteig zugewandte Seite der Fahrzeuge zerkratzt worden.

Zur Höhe des Schadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Sie sucht nun nach Hinweisen.