Juliane Wirtz verlängert in Leverkusen

33
Spielbälle liegen auf dem Rasen.
Spielbälle liegen auf dem Rasen. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Leverkusen (dpa) – Juliane Wirtz hat ihren Vertrag beim Fußball- Bundesligisten Bayer Leverkusen um zwei Jahre bis 2024 verlängert. Die 20-Jährige ist die ältere Schwester von Nationalspieler Florian Wirtz, der noch bis 2026 an Bayer gebunden ist, derzeit wegen eines Kreuzbandrisses aber ausfällt. Die Defensivspielerin kam bereits zu Einsätzen in Junioren-Nationalmannschaft und ist beim Pokal- Halbfinalisten Stammspielerin. Juliane Wirtz spielt bereits seit 2018 in Leverkusen.