Bahnübergang Zwingenberger Weg: Wieder Sperrung

203
Ein Blick auf Bahngleise. Foto: Volkmann
Ein Blick auf Bahngleise. Foto: Volkmann

Wülfrath. Am Bahnübergang am Zwingenberger Weg kommt es am Dienstag, 19. April, erneut zu einer Sperrung. Darauf weist die Stadt Wülfrath hin.

Nachdem vor Kurzem die Gleise am Bahnübergang Zwingenberger Weg in Flandersbach getauscht wurden, müssen jetzt noch Asphaltarbeiten zum Angleichen von Schienen und Fahrbahn vorgenommen werden.

Am Dienstag in der Zeit von 7 bis 21 Uhr wird der Bahnübergang gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können laut Stadtverwaltung passieren. Der motorisierte Individualverkehr müsse in diesem Zeitraum die Umleitung über die Rohdenhauser Straße in Kauf nehmen.

Das beauftragte Unternehmen hat nach Angaben der Stadt Wülfrath versichert, dass dann alle erforderlichen Arbeiten zur Ertüchtigung des Bahnübergangs abgeschlossen sein werden.