„Tanz aus dem April“ im Theater Solingen

168
In einem Nachtclub wird getanzt. Foto: Theater Slingen/cshironosov/istockphoto
In einem Nachtclub wird getanzt. Foto: Theater Slingen/cshironosov/istockphoto

Solingen. Am Samstag, 30. April, ab 20 Uhr verwandeln sich das Konzertfoyer und der Kleine Konzertsaal im Theater und Konzerthaus zum Tanztempel.

Zwei Areas mit unterschiedlichen Musikrichtungen laden zum Tanzen ein und sorgen für Stimmung bis zum Morgengrauen. Ob Trash, Mainstream, Dance, Charts und House in Area 1 oder RnB, Dancehall und Reggeaton in Area 2 – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Karten für die Party im Konzertfoyer und im Kleinen Konzertsaal kosten 19 Euro im Vorverkauf (inkl. Garderobe und Begrüßungsgetränk). Sie sind online unter www.theater-solingen.de, über Solingen-Live sowie an der Theater- und Konzertkasse (Konrad-Adenauer-Straße 71, 42651 Solingen, Telefon 0212 204820) erhältlich. An der Abendkasse kosten die Tickets 23 Euro.