Pfadfinder vom Stamm Eisvogel informieren

59
Beim Tag des offenen Zeltes informieren die Pfadfinder über ihre Aktivitäten. Foto: privat
Beim Tag des offenen Zeltes informieren die Pfadfinder über ihre Aktivitäten. Foto: privat

Heiligenhaus. Die Pfadfindergruppe Stamm Eisvogel Heljens lädt am Sonntag, 24. April, zum „Tag des offenen Zeltes“ ein. Interessierte Eltern, Kinder und Jugendliche können die Gruppe kennenlernen, von 14 bis 16 Uhr am Dammweg 26 in Heiligenhaus, direkt am Panorama-Radweg.

Bei der Gelegenheit können Eltern, Kinder und Jugendliche in ein Zeltlager hineinschnuppern und die Pfadfinder und Wölflinge kennenlernen. Zur Stärkung gibt es Kaffee, Saft und Kuchen. Dazu Informationen über Gruppenarbeit und das Programm. Informationen auch unter www.eisvogel-heljens.de.

„Trotz der Pandemie waren die Eisvögel letztes Jahr unterwegs, unter anderem auf drei Stammeslagern und auf einer Großfahrt in Schweden. Und dieses Jahr stehen neben dem „Bundeslager“ auch wieder viele Fahrten an – ein Eisvogel ist halt in der Welt zuhause!“, meint Stephan Ringmayer von der Heiligenhauser Pfadfindergruppe.