Schattentheater im Stadttheater: „Moving Shadows“

34
Theater Mobilé, Schattentheater
Theater Mobilé, Schattentheater "Moving Shadows". Foto: Manni Linke

Ratingen. Am Freitag, 6. Mai, findet im Stadttheater ab 20 Uhr die Schattentheater-Show „Moving Shadows“ statt.

Es gibt viele Begriffe für das Genre. Keiner reicht jedoch für die spektakuläre und berauschende Schattenshow „Moving Shadows“ unter der Regie von Harald Fuß aus. Mit erstaunlicher Präzision und verblüffender Leichtigkeit kreieren „Die Mobilés“ charmante und einfallsreiche Geschichten – von zauberhaft poesievoll bis hinreißend komisch.

Das geheimnisvolle Schattenspiel der „Moving Shadows“ entführt in eine fantastische Welt. Die Körper verschmelzen artistisch und werden so zu Dingen, Tieren, Pflanzen – und wieder zu Menschen. Unterstützt von mitreißender Musik entsteht ein fesselnder Bilderreigen, der Assoziationen und Emotionen weckt.

Eintrittskarten sind zum Preis von 17,50 bis 20,50 Euro im Kulturamt und an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen. Reservierungswünsche werden unter Tel. 02102 5504104/-05 entgegen genommen