Tödlicher Unfall: Autofahrer erfasst 73-Jährigen auf Pedelec

14
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Coesfeld (dpa/lnw) – Ein Autofahrer hat in Coesfeld am Freitag nicht mehr rechtzeitig ausweichen können, als ein 73-Jähriger mit einem Pedelec die B235 überqueren wollte. Zuvor habe der 42-jährige Fahrer zwei weitere Autos überholt und den 73-Jährigen noch bemerkt, teilte die Polizei in der Nacht zum Samstag mit. Trotz sofortiger Vollbremsung und eines versuchten Ausweichmanövers erfasste der 42-Jährige den Mann auf seinem Pedelec. Der 73-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.