Düsseldorfer Verteidiger de Wijs fällt Rest der Saison aus

19
Der Spielball der Saison 2021/2022 der 2. Bundesliga liegt auf dem Rasen.
Der Spielball der Saison 2021/2022 der 2. Bundesliga liegt auf dem Rasen. Foto: Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

Düsseldorf (dpa/lnw) – Fortuna Düsseldorf muss im Saisonendspurt der 2. Fußball-Bundesliga auf Innenverteidiger Jordy de Wijs verzichten. Der Niederländer hat sich am Wochenende beim Heimspiel gegen Dynamo Dresden (2:2) eine Rippenfraktur zugezogen. Für die Leihgabe von den Club Queens Park Rangers ist damit die Spielzeit vorzeitig beendet. Dies teilten die Düsseldorfer am Dienstag mit. Die Fortuna hatte de Wijs erst im Winter von dem englischen Club ausgeliehen, seither bestritt er zehn Zweitligaspiele.