Junge Velberterin (9) gibt Vollgas – Nachwuchskartfahrerin sucht Sponsoren

836
Dieses Mädchen hat Benzin im Blut - Joliena-Marie (9) hat dieses Jahr schon ein einige Pokale gewonnen. Foto: privat
Dieses Mädchen hat Benzin im Blut -  Joliena-Marie (9) hat dieses Jahr schon ein einige Pokale gewonnen. Foto: privat

Velbert. Vor drei Jahren ist die damals sechsjährige Joliena-Marie zum ersten Mal in ein Kart gestiegen. Seitdem lässt sie die Leidenschaft, schnell durch die Kurven zu düsen, nicht mehr los. In diesem Jahr hat sie mit ihrem C4-Racing-Team schon Erfolge eingefahren. Für die Saison sucht die Nachwuchsrennfahrerin noch Sponsoren.

Die junge talentierte Velberterin Joliena-Marie ist Rennfahrerin und macht auf der Strecke auf sich aufmerksam. Im Alter von sechs Jahren begann 2019 ihre Karriere, zunächst in einem Leihkart. Wenig später folgte das erste eigene Rennkart. Mit einem Motor mit 9 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 100 km/h gab Joliena-Marie Vollgas.

Die vielen Trainingstage auf den Kartbahnen sollten sich auszahlen. Mit dem Kartteam C4-Racing konnte sie dieses Jahr bereits einige Pokale gewinnen und das nächste Rennen ist auch schon in Sicht. Am Wochenende, 7. und 8. Mai, startet sie bei den Rotax Max Clubsport in Kerpen. Zuschauer sind willkommen.

Werd die Rennkarriere von Joliena-Marie unterstützen möchte und Sponsor werden will, kann sich an sponsoring@joliena-marie-racing.de wenden.