Punktuelle Arbeiten auf der Peckhauser Straße

30
Ein Schild weist auf eine Baustelle hin. Foto: pixabay
Ein Schild weist auf eine Baustelle hin. Foto: pixabay

Mettmann. Vom 9. bis zum 13. Mai werden im Bereich der Peckhauser Straße, zwischen Düsseldorfer Straße und Steinesweg, nach den Kanalarbeiten punktuell Abschnitte in der Fahrbahn wiederhergestellt.

Alle Fahrbeziehungen bleiben laut Stadtverwaltung bestehen, es kann jedoch aufgrund der Baustellentätigkeit zu Beeinträchtigungen des Verkehrs kommen. Die Stadt Mettmann bittet um Verständnis.