Flohmarkt in der Velberter Innenstadt am 22. Mai

844
Menschen auf einem Flohmarkt. Foto: Volkmann
Menschen auf einem Flohmarkt. Foto: Volkmann

Velbert. Am Sonntag, 22. Mai, findet in Velbert-Mitte der Innenstadtflohmarkt statt.

Wer mitmachen möchte, kann ab sofort Pröttelkarten bei der Tourist-Information (im Foyer des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums, Oststr. 12) erhalten.

Die Standgebühr beträgt 25 Euro für maximal drei laufende Meter. So kann im Keller Platz geschaffen und es können alte Schätze ausrangiert werden.

Der Standaufbau beginnt ab 7.30 Uhr. Die Platzvergabe erfolgt für Pröttelkarten-Inhaber und Inhaberinnen am Vortag ab 16 Uhr. Am Sonntag kann dann von 11 bis 18 Uhr nach neuen, alten Lieblingsstücken gestöbert werden.

Der Innenstadtflohmarkt in der Fußgängerzone von Velbert-Mitte (Friedrichstraße) zieht seit Jahren zahlreiche Trödelbegeisterte in die Stadt.

Weitere Termine in diesem Jahr sind der 16. Juni und 31. Oktober.

Die Marktleitung übernehmen die Rieder-Märkte. Infos unter: www.rieder-maerkte.de.