Raubüberfall in einem Juweliergeschäft: Täter auf der Flucht

15
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Gronau (dpa/lnw) – Drei Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in ein Juweliergeschäft in Gronau (Kreis Borken) eingebrochen und haben Schmuck gestohlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, durchbrachen die Täter mit einem schwarzen Auto den Eingang zum Geschäft und entnahmen Schmuck aus den Vitrinen im Verkaufsraum. Anschließend flohen die Täter zu Fuß vom Tatort. Eine genaue Beschreibung der Täter liegt bislang nicht vor.