CDU-Ortsverband: Nico Schmidt (26) ist neuer Vorsitzender

82
Kathrin Boguslawski, Moritz Weßling, Kerstin Ringel, Niklas Flick, Nico Schmidt, Yvonne Schneider, Enrico Cosenza und Karsten Schneider bilden den neuen Vorstand des CDU-Ortsverbandes Velbert-Mitte. Foto: privat
Kathrin Boguslawski, Moritz Weßling, Kerstin Ringel, Niklas Flick, Nico Schmidt, Yvonne Schneider, Enrico Cosenza und Karsten Schneider bilden den neuen Vorstand des CDU-Ortsverbandes Velbert-Mitte. Foto: privat

Velbert. Der CDU-Ortsverband Velbert Mitte hat einen neuen Vorstand gewählt. Das berichtet der neue Vorsitzende Nico Schmidt für den Ortsverband.

Dem mit rund 170 Mitgliedern größten Ortsverband der CDU in Velbert-Mitte steht nach dem Tod von Peter Weiß im vergangenen Jahr nun Nico Schmidt (26) als neuer Vorsitzender vor.

In den geschäftsführenden Vorstand wurden Kerstin Ringel, Nicole Zander und Moritz Weßling als stellvertretende Vorsitzende gewählt. Geschäftsführerin ist zukünftig Kathrin Boguslawski.

Schatzmeister bleibt Karsten Schneider, zu seinem Stellvertreter wurde Niklas Flick gewählt.
Yvonne Schneider (Schriftführerin) und Enrico Cosenza (Mitgliederbeauftragter) komplementieren den geschäftsführenden Vorstand. Dem erweiterten Vorstand gehören weitere zehn Beisitzerinnen und Beisitzer an.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Vorstand. Wir wollen durch zahlreiche Veranstaltungen für und mit unseren Mitgliedern die Gemeinschaft in unserer Partei stärken und neue Mitglieder für unsere Partei gewinnen.

Mit Blick auf deutlich mehr junge und weibliche Vorstandsmitgliedern und dem gesunden Mix aus erfahrenen und neuen Personen ist es uns gelungen, die Stadtgesellschaft auch in unserem Vorstand abzubilden. Nun gilt es die Arbeit aufzunehmen und deutlich zu machen, wofür wir als CDU in Velbert Mitte stehen“, so der neue Vorsitzende Nico Schmidt