Menschen zusammenbringen: Ideen-Tag der Kirchengemeinde

23
Treffpunkt ist das Gemeindezentrum Oststraße, neben der Christuskirche. Archivfoto: Mathias Kehren
Treffpunkt ist das Gemeindezentrum Oststraße, neben der Christuskirche. Archivfoto: Mathias Kehren

Velbert. Die Evangelische Kirchengemeinde Velbert lädt am 18. Mai, ab 19 Uhr, zum Ideen-Tag in das Gemeindehaus an der Oststraße 59 ein. Ziel des Ideen-Tags ist es, Menschen mit gleichen Interessen zusammenzubringen.

Die Idee dahinter ist folgende: Wer zum Beispiel eine Gruppe zum Spielen, Tanzen oder Theaterspielen sucht, kann das Vorhaben an dem Abend vorstellen und sich mit Gleichgesinnten zusammentun, um ein neues Angebot ins Leben zu rufen. Wann und wie oft dieses Angebot durchgeführt wird, entscheidet die Gruppe selbst. Ein Team aus der Gemeinde unterstützt bei Bedarf dabei, die Idee umzusetzen. So können zum Beispiel Räume zur Verfügung gestellt werden.

Alle Vorhaben werden im Anschluss an den Abend in einer Ideenbörse zusammengestellt, die unter www.kirche-velbert.de einsehbar ist. So können sich auch Menschen, die am 18. Mai nicht dabei sind, nachträglich bei den Initiatoren eines Projekts melden oder eine eigene Idee ergänzen.

Der Ideen-Tag startet um 19 Uhr im Gemeindehaus an der Oststraße 59. Jede und jeder ist eingeladen, sich einzubringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Rückfragen beantwortet Martina Drawert per E-Mail: dra.ma@web.de.