Rechtsextreme Schriftstücke bei Tatverdächtigem gefunden

7
Ein Polizist trägt Gegenstände im Wohnhaus des Verdächtigen.
Ein Polizist trägt Gegenstände im Wohnhaus des Verdächtigen. Foto: David Young/dpa

Essen (dpa) – Bei dem wegen einer Anschlagsplanung festgenommenen 16-jährigen Schüler in Essen wurden SS-Runen, sowie zahlreiche rechtsextreme, antisemitische und antimuslimische Schriftstücke gefunden. Das sagte NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) am Donnerstag.