Topspiel: SSVg Velbert erwartet den 1. FC Bocholt

839
Die SSVg erwartet für das Topspiel wieder eine volle Zuschauertribüne. Archivfoto: Mathias Kehren
Die SSVg erwartet für das Topspiel wieder eine volle Zuschauertribüne. Archivfoto: Mathias Kehren

Velbert. Der Vorverkauf für das Topspiel der Aufstiegskandidaten ist gestartet. Am Freitag, 10. Juni, ab 19.30 Uhr treffen die beiden Topteams der Oberliga Niederrhein aufeinander. Die SSVg erwartet den 1. FC Bocholt 1900 in der Velberter IMS.

Und das Kräftemessen der beiden Aufstiegsanwärter wird von Fußballfans mit großer Spannung erwartet. „Wir freuen uns, dass wir dieses wichtige und wahrscheinlich alles entscheidende Spiel vor heimischer Kulisse austragen dürfen!“, freut sich Uwe Kroker, Geschäftsführer der SSVg Velbert 02, auf das anstehende Topspiel.

Über folgende Vorverkaufsstellen kann man sich ab sofort die Tickets sichern: Sport Direkt GmbH, Friedrich-Ebert-Str. 255, in Velbert, Ford Jungmann, Wilhelmstraße 30, in Wülfrath und Geschäftsstelle Stadion Velbert, Bahnhofstraße 116, von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr).

Die Eintrittspreise betragen: Sitzplatztribüne 13 Euro (erm. 11 Euro), Stehplatz 8 Euro (erm.  6 Euro). Dazu kommt die Vorverkaufsgebühr: 1 Euro.