A535: Weiter Engpass im Sonnborner Kreuz

17
Auf der Autobahn werden Arbeiten durchgeführt, es kommt zu Beeinträchtigungen. Foto: pixabay
Auf der Autobahn werden Arbeiten durchgeführt, es kommt zu Beeinträchtigungen. Foto: pixabay

Wuppertal. Auf der A535 ist in Fahrtrichtung Essen auch in der kommenden Woche im Autobahnkreuz Sonnborn ein Fahrstreifen gesperrt.

Wie die Autobahn GmbH Rheinland mitteilt, wird seit Montag im Sonnborner Kreuz der Boden sondiert, um zukünftige Arbeiten vorzubereiten. Bis zum Abschluss der Arbeiten am Freitag, 20. Mai, um 15 Uhr ist dort nur ein Fahrstreifen frei.