Lkw verliert Holzkeile: Sechs Autos beschädigt

20
Ein Warnschild mit der Aufschrift «Ölspur» steht auf einer Fahrbahn.
Ein Warnschild mit der Aufschrift «Ölspur» steht auf einer Fahrbahn. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Düsseldorf (dpa/lnw) – Ein Lastwagen hat auf der Autobahn 46 bei Düsseldorf mehrere Holzkeile verloren – sechs Autos wurden hierdurch beschädigt. Die Holzkeile seien Teil der Ladung des Lastwagens gewesen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Sie seien von dem 43-jährigen Fahrer nicht ausreichend gesichert worden, sodass sie sich von der Ladefläche gelöst hätten.

Die sechs Autos wurden beim Überfahren der Holzkeile beschädigt. Vier davon waren anschließend nicht mehr fahrbereit, so die Polizei. Aus einem Auto lief Öl auf die Fahrbahn. Die betroffenen zwei Fahrstreifen mussten für die Dauer der Reinigungsarbeiten am Samstagvormittag gesperrt werden. Der Verkehr wurde über den freien, linken Fahrstreifen geleitet. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro.