Ritterfestspiele auf Burg Satzvey an Pfingsten

155
Bei den Ritterfestspielen gibt es reichlich Action. Foto: Mike Goehre
Bei den Ritterfestspielen gibt es reichlich Action. Foto: Mike Goehre

Mechernich-Satzvey/Köln. An den Pfingsttagen – vom 4. bis 6. Juni – werden die Ritter der Burg Satzvey ihre Zuschauer wieder in ihren Bann ziehen. 

Vor der historischen Kulisse der mittelalterlichen Wasserburg in der Eifel präsentieren sie mit atemberaubenden Stunts auf Pferden, beeindruckenden Gewändern und zahlreichen Spezialeffekten ein spannendes Spektakel zwischen Historie und Moderne.

„Wir freuen uns sehr, dass wir es geschafft haben, nach dem verheerenden Hochwasser den Turnierplatz neu anzulegen und so jetzt endlich – mit zweijähriger Verzögerung – das 40. Jubiläum der Ritterfestspiele feiern zu können“, so Veranstalterin Patricia Gräfin Beissel. „Reitplatz und Tribüne, aber auch die Wege und die Grünflächen an der Burg erstrahlen in neuem Glanz – all unser Herzblut ist da hineingeflossen!“.

Es wird einen Mittelaltermarkt rund um die Burg und das Ritterlager im Burgpark geben. Es werden neben allerlei Waren und Handwerk auch Tränke und hausgemachte Speisen feilgeboten. Mittelalterliche Spielleute, Komödianten, Märchenerzähler und Gaukler, darunter Spectaculatius, Die Irrlichter, Luscinia Obscura und Alf der Gaukler, sorgen für Musik und Unterhaltung.

Ritter der Burg Satzvey mit Showpremiere: Immortalis

Das Event umfasst dieses Jahr auch eine Showpremiere. Zu der Geschichte erklären die Organisatoren: Wir schreiben das Jahr 2022. Bei Ausgrabungen stößt ein Professor auf ein lang ersehntes Artefakt – ein kostbares Medaillon. Doch er und seine beiden Studenten sind nicht die einzigen, die das wertvolle Stück besitzen wollen. Es beginnt eine wilde Verfolgungsjagd, die auch keinen Halt vor Zeit und Raum macht: Plötzlich finden sich die jungen Leute im Mittelalter wieder – gar nicht so einfach ohne Internet und GPS. Denn sie müssen nicht nur gegen machthungrige Widersacher bestehen, sondern auch gegen Ritterheere kämpfen und für Gerechtigkeit bei einem Hexenprozess sorgen.

Öffnungszeiten Markt:
Samstag und Sonntag 12 bis 21 Uhr, Montag 12 bis 19 Uhr

Show der Ritter der Burg Satzvey:
Samstag, 04. Juni 2022: 17 Uhr
Pfingstsonntag, 05. Juni 2022: 14 Uhr und 18 Uhr
Pfingstmontag, 06. Juni 2022: 16 Uhr

Kinder unter 4 Jahren frei; Kinder (4 bis 12 Jahre) 10 Euro; Jugendliche (12 bis 18 Jahre), Schüler, Studenten 14 Euro; Erwachsene 16 Euro; Familienkarte: 2 Erwachsene, 2 Kinder (4 bis 12 Jahre) 42 Euro. Die Preise verstehen sich ohne Show. Preise mit Showkarten je nach Sitzplatz. Der Kartenvorverkauf wird empfohlen.