Junge Tänzer auf der Bühne im Historischen Bürgerhaus

38
Plakat: Musik- und Kunstschule

Velbert. „DANCEBOXX“ lautet der Titel einer Aufführung der Tanzabteilung der Musik- und Kunstschule Velber, die am Samstag, 21. Mai, ab 17 Uhr (Einlass 16 Uhr) im Bürgerhaus Langenberg gezeigt wird. 

Es tanzen Schülerinnen und Schüler im Alter von sechs bis 17 Jahren. „Mal verträumt, mal frech, mal witzig, mal dramatisch“, kündigen Laura Wolff und Denise Derkum die Darbietungen an. Enstanden ist DANCEBOXX in Kooperation mit der Tanzwerkstatt des Gymnasiums Langenberg unter Leitung von Nicole Siefert.

Der Eintritt ist frei. Es gilt 3G (ab 18 Jahre), Maske (ab 6 Jahre). Die Maske kann am Platz abgenommen werden.

Kartenreservierung unter musikundkunstschule@velbert.de.