Tag der offenen Tür im Mehrgenerationenhaus

37
Im Mehrgenerationenhaus gegenüber der Galerie Königshof bietet die Stadt Informations- sowie Kinder- und Jugendangebote an. Foto: André Volkmann
Im Mehrgenerationenhaus gegenüber der Galerie Königshof bietet die Stadt Informations- sowie Kinder- und Jugendangebote an. Foto: André Volkmann

Mettmann. Am Samstag, 21. Mai, ist es endlich wieder so weit: Das Mehrgenerationenhaus (MGH), Am Königshof 17-19, feiert nach Corona-bedingter Pause von 12 bis 16 Uhr wieder einen Tag der offenen Tür.

Spiel und Spaß für Jung und Alt stehen im Vordergrund. Die Küche kann an diesem Samstag kalt bleiben, denn im Innenhof des MGH wird der Grill angeschmissen.

Sowohl im Außen- als auch im Innenbereich gibt es viel zu entdecken. Sportskanonen kommen auf der Hüpfburg oder bei Bewegungsspielen voll auf ihre Kosten. Es gibt einen Trödelmarkt und im Untergeschoss laden Kreativ- und Werkräume zu künstlerischer Betätigung ein. Kurzum: Im MGH Am KÖ ist am kommenden Samstag für wirklich jeden etwas dabei.