Unruhe und Nervosität *Anzeigen*

13

Anspannung, Schlaflosigkeit, ständige Sorgen und kreisende Gedanken, gerade in Zeiten von Corona, beherrschen oft den Alltag.

Wenn derartige Probleme zusammentreffen oder langfristig anhalten, ist das eine enorme Belastung für die Psyche.

Nervosität, Herzklopfen, Verspannungen oder Magenschmerzen sind mögliche Folgen. Auch ein erholsamer Schlaf ist oft nicht mehr möglich.

In der Apotheke können Symptome erkannt werden und eine medikamentöse Unterstützung erfolgen. Die Natur bietet z.B. zahlreiche Möglichkeiten mit rezeptfreien pflanzlichen Wirkstoffen (Phytopharmaka) zur Ruhe zu kommen und die Angespanntheit am Tag zu minimieren, wie z.B. Lavendel, Baldrian, Melisse, Passionsblumenkraut. Die Präparate beruhigen sanft, ohne dabei müde zu machen. Damit lassen sie sich gut tagsüber anwenden.

Unser 24-köpfiges Apothekenteam berät Sie gerne.