Mitmachen beim Velberter Parkfest

1697
Der Herminghauspark wird zum Festplatz: Damit das Parkfest schön bunt wird, werden noch Standbetreiber und Bühnenakteure gesucht. Archivfoto: Mathias Kehren
Der Herminghauspark wird zum Festplatz: Damit das Parkfest schön bunt wird, werden noch Standbetreiber und Bühnenakteure gesucht. Archivfoto: Mathias Kehren

Velbert. Am Samstag und Sonntag, 20. und 21. August, findet jeweils von 12 bis 18 Uhr Parkfest im Herminghauspark statt. Anmeldungen für Aktionsstände werden noch bis zum 3. Juni angenommen.

Das Parkfest im Herminghauspark findet turnusmäßig alle zwei Jahre statt. Das beliebte Familienfest bietet wieder zahlreiche Spiel- und Aktionsangebote, Infostände und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Am Samstagabend, 20. August, verwandelt die „DELUXE – The Radioband“  den Platz unter der Saubrücke zur Partyzone.

Noch bis zum 3. Juni können sich interessierte Vereine, Institutionen, Organisationen, aber auch Schulen und Kindertagesstätten anmelden und das Parkfest mit einem Stand oder einem Beitrag auf der großen Parkfestbühne bereichern. Cateringanbieter werden auch noch gesucht.

„Wir wollen gezielt jungen Menschen aus Velbert und Umgebung eine Bühne bieten“, wirbt Knauer für die Mitgestaltung des Programms. Mitmachen können Musik- und Tanzgruppen aber auch Solokünstler und -künstlerinnen sowie Comedians.

Ansprechpartnerin für die Teilnahme am Parkfest ist Daniela Hantich von der Abteilung Stadtmarketing (E-Mail: daniela.hantich@evelbert.de, Tel. 02051/26-2486). Weitere Informationen sowie ein digitales Anmeldeformular finden Sie auf der Webseite der Abteilung Stadtmarketing unter: https://stadtmarketing.velbert.de/events/parkfest-2022.